Flusskreuzfahrt Mekong
Die Highlights von Phnom Penh und Angkor Wat

Kambodscha mit Flair

Erleben Sie die Highlights von Kambodscha mit Phnom Penh und Angkor Wat. Außergewöhnliche Programmpunkte wie der Besuch einer Theater-Show und ausgewählte Boutique-Hotels sorgen für besonderes Flair!

Auf einen Blick

4 Nächte | 5 Tage

Privatrundreise Die Highlights von Phnom Penh und Angkor Wat

Highlights

  • Naturerlebnisse pur
  • UNESCO Weltkulturerbe Angkor Wat
  • Bootsfahrt auf dem Mekong
  • Sie wohnen in ausgesuchten Boutique Hotels

Ihre Inklusivleistungen

Ihr Reiseverlauf im Detail

Phnom Penh

Heute beginnt Ihre Privatreise mit der Ankunft am Flughafen Phnom Penh. Kambodschas Hauptstadt gilt als die schönste der während der französischen Kolonialzeit in Indochina erbauten Städte. Gegründet wurde sie von einer reichen Khmerfrau namens Penh als kleines Kloster auf dem Gipfel des einzigen Hügels (= Phnom) der Stadt. Bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt haben Sie neben dem Besuch des Zentralmarktes die Möglichkeit, den Königspalast und die Silberpagode zu bestaunen. Die Silberpagode ist im Inneren am Boden mit mehr als 5000 silbernen Platten ausgelegt, welche ein Gesamtgewicht von 6 Tonnen zusammenbringen.

Ihre Unterkunft: Amanjaya Pancam Suites

Luxusreisen, Privatreisen und Rundreisen Laos: Mekong

Morgens geht es zu den „Killing Fields“, dort lernen Sie mehr über Kambodschas Vergangenheit zu Zeiten des Pol Pot Regimes und besuchen das Tuol Sleng Museum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, am Abend machen Sie eine unvergessliche Bootsfahrt auf dem Mekong.

Ihre Unterkunft: Amanjaya Pancam Suites

Angkor Thom in Siem Reap

Heute fliegen Sie von Phnom Penh nach Siem Reap. Dort angekommen, geht die Fahrt weiter nach Angkor Thom. Angkor Thom wurde im 12. Jahrhundert auf einer Fläche von 10 qkm erbaut. Es besitzt 5 gewaltige Türme und ist von einem 100 m breiten Graben umgeben. Im Zentrum befinden sich die wichtigsten Tempelanlagen wie der Bayon, Baphuon, die Elefantenterrasse, Terrasse des Leprakönigs, Phimeanakas und der ehemalige Königspalast. Sie sehen ebenfalls den Urwald-Tempel Ta Prohm und den Preah Khan Tempel. Am Abend bewundern Sie die junge, talentierte Künstlergruppe „Phare Ponleu Selpak“ aus Battambang auf der Bühne bei Musik, Tanz und Akrobatik.

Ihre Unterkunft: Aviary Hotel

Anantara Angkor Resort & Spa - Angkor Wat

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf einen Ausflug auf dem Tonle Sap. Dieser außergewöhnliche See befindet sich im Herzen Kambodschas und wird vom Mekong Fluss gespeist. In der Regenzeit wächst der Tonle Sap auf das siebenfache seiner Originalgröße an, das Ökosystem hier ist eines der fruchtbarsten und vielfältigsten der Region. Dort entdecken Sie schwimmende Fischerdörfer, welche am Rande des Sees liegen, sowie teilweise unter Wasser liegende Wälder und Fischfarmen. Am Nachmittag besuchen Sie den berühmten Tempel Angkor Wat. Bis zum farbenfrohen Sonnenuntergang verweilen Sie in Angkor und genießen diesen von der obersten Terrasse von einem der antiken Angkor-Tempel.

Ihre Unterkunft: Aviary Hotel

Genießen Sie noch das Frühstück in Ihrem Übernachtungshotel, bevor der Transfer zum Flughafen Siem Reap erfolgt.

Ihre Reisezeit-Gestalterin

Lisa-Marie Reichelt – Reisezeitgestalterin, ASIEN Reiseprofi

Lisa-Marie Reichelt

Reisedesignerin

Zeit ist ein Luxusgut, das wir uns nicht nur gelegentlich, sondern immer öfter gönnen sollten. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag – ich kümmere mich um den Rest.

E-Mail schreiben

Sie wünschen Anpassungen?

Die Reise entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen?
Dann zögern Sie bitte nicht und sprechen uns direkt an. Unsere Experten gestalten mit Ihnen Ihre absolute Traumreise.

ab € 608 p.P. | 3 Nächte