DIE LUXUS REISEPROFIS – Six Senses Bhutan Premium-Partner
Six Senses Bhutan buchen – zertifizierter Six Senses Partner

Six Senses „Khamsa“

Six Senses Bhutan Privatrundreise | 4 Nächte

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Reise in die Vergangenheit! Druk Yul, so der offizielle Name Bhutans, ist bekannt als das Land des Drachenvolkes mit einem reichen kulturellen Erbe, das bis zu seinem jüngsten Auftauchen auf der Weltbühne weitgehend verborgen geblieben ist. Ihr Six Senses GEM (Guest Experience Maker) wird Sie bei Ihrer Ankunft in Empfang nehmen und Sie auf Ihrem Khamsa, dem „königlichen Spaziergang“ durch das Königreich, begleiten und Ihnen dabei Einblicke in die Kultur, die Geschichte und das Leben der Einheimischen in jedem Tal geben.

Entdecken Sie die atemberaubende natürliche Schönheit des Landes, treffen Sie unsere bhutanischen Freunde und mischen Sie sich unter sie, während Sie die Philosophie einer Nation kennenlernen, die sich an den Prinzipien des „Bruttonationalglücks“ orientiert. Unsere Khamsas sind so konzipiert, dass Sie genau die richtige Mischung aus bedeutungsvollen Begegnungen und Erfahrungen sowie einer gesunden Dosis Spaß erleben.

Auf einen Blick

2 Nächte

Six Senses Thimphu‚Palace in the Sky‘

2 Nächte

Six Senses Paro – ‚Stone Ruins‘

Highlights

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
  • Authentische Begegnungen
  • Persönlicher Reisebegleiter
  • Wellness im Six Senses Spa

Ihre Inklusivleistungen

Ihr Reiseverlauf im Detail

Six Senses Thimphu, Bhutan

Nach der Ankunft am internationalen Flughafen Paro beginnt Ihre Reise mit einer einstündigen Fahrt nach Thimphu, der Hauptstadt Bhutans. Auf einer Höhe von 2.200 Metern liegt Thimphu in einem steilen Tal und ist die einzige Stadt der Welt ohne eine einzige Ampel.

Machen Sie es sich im Six Senses Thimphu, das auf 2.755 Metern liegt, einen Tag lang auf dem 15 Hektar großen Gelände gemütlich, während Sie sich an die Höhe gewöhnen. Die Lodge liegt hoch über der Talsohle, mit Blick auf Apfelplantagen und junge Kiefernwälder. Mit einem faszinierenden Blick auf den Buddha Dordenma, den höchsten sitzenden Buddha der Welt, ist die Lage perfekt, um der Hauptstadt zu entfliehen und dennoch nahe genug, um die vielen Attraktionen zu erkunden. Nehmen Sie ein Bad im Innenpool, spazieren Sie über das Gelände der Lodge oder entspannen Sie sich auf Ihrem Balkon.

Speisen Sie im Freien auf unserer versenkten Terrasse und probieren Sie die köstlichen Gerichte, die unser Küchenteam zubereitet. Unsere Menüs werden mit biologischen Zutaten aus unseren eigenen Gärten zubereitet und sind schmackhaft, gesund und von unserer Eat With Six Senses-Philosophie inspiriert.

Wenn es Ihre Energie erlaubt, besuchen Sie die 52 Meter hohe Buddha-Dordenma-Statue in Thimphu. Im Inneren finden Sie 125.000 kleine Buddhas. Um Ihren Jetlag zu überwinden, empfehlen wir Ihnen eine leichte Wanderung zum Changangkha Lhakhang.

Besuchen Sie danach unser Six Senses Spa für eine entspannende Jet-Lag-Massage oder eine der vielen anderen angebotenen Therapien und starten Sie entspannt in Ihren Aufenthalt. (*Alle vorgeschlagenen Spa-Therapien sind optional, Reservierungen vorab möglich.)

Six Senses Bhutan buchen – zertifizierter Six Senses Partner

Beginnen Sie Ihren ersten vollen Morgen in Bhutan mit einer verjüngenden Wellness-Aktivität im Spa. Jeden Morgen gibt es ein wechselndes Angebot an Mitmach-Aktivitäten wie Yoga und Meditation.

Nach dem Frühstück machen Sie sich zusammen mit Ihrem Reiseleiter auf den Weg zu einer Tour durch das Tal. Hier besuchen Sie die lokalen Sehenswürdigkeiten wie das Simply Bhutan Museum, Zorig Chusom (Nationales Institut für Kunst und Handwerk) und das Nationale Textilmuseum. Danach haben Sie Zeit durch die Stadt zu schlendern und die kleinen lokalen Kunsthandwerksläden zu besuchen. Schließen Sie sich den Einwohnern von Thimphu an, um am Memorial Chorten die Koras zu umschreiten.

Beenden Sie den Tag am Tashichho Dzong, Thimphus beeindruckender Festung, die den Thronsaal und die Büros Seiner Majestät des Königs sowie das Oberhaupt des religiösen Ordens des Landes beherbergt.

Nach der Rückkehr zu Ihrer Lodge empfehlen wir die kurze Wanderung nach Lungsigang, einem einfachen, aber charmanten Picknickplatz, an dem am späten Nachmittag Tee mit einer Auswahl bhutanischer Snacks serviert wird. (Optional)

 

Six Senses Paro, Bhutan

Heute Morgen fahren Sie auf der Ost-West-Autobahn zurück nach Paro. Unterwegs besichtigen Sie die drei Stupas an der Chuzom-Brücke, die im bhutanischen, tibetischen und nepalesischen Stil erbaut wurden.

Bei Ihrer Ankunft in der Stadt Paro begrüßt Sie der Rinpung Dzong. Besuchen Sie die Festung, bevor Sie die Nyamai Zampa, eine traditionelle freitragende Brücke, überqueren. Das Paro National Museum enthält eine Sammlung faszinierender bhutanischer Reliquien. Schauen Sie sich dieses definitiv an!

Auf dem weiteren Weg zur Lodge halten Sie an einem lokalen Bauernhaus für ein Mittagessen mit einer bhutanischen Familie. (Optional)

Das Six Senses Paro liegt auf einer Höhe von 2.870 Metern, neben den Ruinen einer Festung aus dem 15. Jahrhundert. Die steinernen Ruinen und der atemberaubende Blick auf das darunter liegende Tal bilden eine dramatische, beeindruckende Kulisse! Wir empfehlen Ihnen, Ihren Reiseleiter vor Ort zu einer Partie Bogenschießen herauszufordern. Bogenschießen ist der Nationalsport Bhutans und Teil der traditionellen, bhutanischen Kultur. Danach haben Sie den restlichen Tag frei zu Ihrer Verfügung.

Privatreise, Rundreise Bhutan: Personal Guide am Tigernest/ Taktshang

Eine Wanderung zu einem der bedeutendsten Klöster Bhutans, Taktsang Goemba, besser bekannt als Tigernest, ist eine ikonische Pilgerreise für Besucher des Königreichs. Ihr Reiseleiter wird Sie mit Geschichten über Guru Rinpoche erfreuen, einen tibetischen Heiligen aus dem 8. Jahrhundert, der auf dem Rücken einer fliegenden Tigerin an der Stelle ankam, an der sich das Kloster befindet, und den Buddhismus in die Region brachte. Genießen Sie ein Picknick-Mittagessen auf dem Weg.

Auf dem Weg vor der Stadt Paro besuchen Sie den Kyichu Lhakhang, einen nahe gelegenen Tempel aus dem 7. Jahrhundert, mit zwei magischen Orangenbäumen, die das ganze Jahr über Früchte tragen.

Nach der Rückkehr zur Lodge können Sie ein Bad im Pool nehmen oder im Spa eine verwöhnende Marma-Massage genießen, um sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen und zu verjüngen. (*Alle vorgeschlagenen Spa-Therapien sind optional, Reservierungen vorab möglich.)

Am Abend besuchen Sie unser benachbartes Samtenling-Kloster für eine buddhistische Segnungszeremonie, bei der Sie 108 Butterlampen anzünden, um Ihren Segen mit allen fühlenden Wesen zu teilen – eine passende und verheißungsvolle Art, Ihre Zeit in Bhutan zu beenden. (Optional)

Ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis ist unser Chubjakha Ruins Regales Dinner, das Sie unter dem Sternenhimmel neben den Ruinen einnehmen können. Ziehen Sie sich die Nationaltracht an und genießen Sie die herrliche Live-Musik, Volkstänze und ein traditionelles bhutanisches Menü, das auf einem Steingrill im Freien zubereitet wird. (Optional)

Six Senses Paro, Bhutan

Heute heißt es Abschied nehmen. Bhutan werden Sie Ihr Leben lang im Herzen behalten und ebenso die Erlebnisse und die neuen Erfahrungen dieser Reise, in das letzte Shangri-La unserer Erde.

Nach dem Frühstück holt Sie der Fahrer ab und bringt Sie zum Flughafen.

Naba che gey – auf Wiedersehen!

Jetzt buchen

Buchen Sie Ihre Six Senses Bhutan Reise beim deutschen ‚Six Senses Premium-Partner‘ – wir sind zertifizierter Six Senses Markenbotschafter. Starten Sie entspannt und rundum bestens betreut in Ihr unvergessliches Abenteuer.

    Felder mit dem * Sternsymbol, sind verpflichtende Angaben. Hinweis: Mit Absenden des Formulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten elektronisch weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen. Sie können dies jederzeit widerrufen: datenschutz@luxus-reiseprofi.de

    Sie wünschen Anpassungen?

    Die Reise entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen?
    Dann zögern Sie bitte nicht und sprechen uns direkt an. Unsere Experten gestalten mit Ihnen Ihre absolute Traumreise.