Amankora Gangtey, Bhutan – Kraniche
Die Rückkehr der Vögel des Glücks

Kranichfest in Bhutan

Die Rückkehr der Vögel des Glücks

Mythen ranken sich um sie, die „Himmelsvögel“ – wie die Kraniche in Bhutan genannt werden. Jedes Jahr im November werden sie sehnlichst erwartet. Zu ihrer Ankunft gibt es deshalb ein großes Fest.

Manche glauben, dass die Seelen der Verstorbenen auf dem Rücken von Kranichen zum Himmel getragen werden. Wenn dann die Kraniche jedes Jahr im November vom Tibetischen Hochland über die hohen Gipfel des Himalaya nach Bhutan zurückkehren, versammeln sich Talbewohner und Mönche am Kloster Gompa und tanzen bis in die Nacht hinein.

Ein sehr berührender und wichtiger Moment der Einheimischen, an dem auch Sie teilnehmen können.

Exklusiver Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um regelmäßig einzigartige Reiseberichte und exklusive Luxus-Deals zu erhalten.