Anantara Angkor Resort, Kambodscha
★★★★★
Angkor | Kambodscha

Anantara Angkor Resort & Spa

Das Anantara Angkor Resort & Spa liegt nur wenige Minuten von diesem legendären Tempel entfernt. Das Boutique-Hotel mit seinen exklusiven Zimmern und Suiten mit Blick auf den herrlichen Innenhof und den Pool, der von den königlichen Bädern aus dem Khmer-Imperium inspiriert wurde, gleicht einer alten Khmer-Villa.

Die Details
  • 39 Zimmer und Suiten
  • 3 Restaurants, 1 Bar
  • 1 Pool
Ihre Privilegien
  • Preisvorteile in ausgewählten Zeiträumen
Der WOW-Faktor
  • Einer alten Khmer-Villa nachgestellt
  • Perfekt für Besichtigungen in Angkor

Hotel-Features

Das Hotel

Eine unwiderstehliche Kombination aus Authentizität, Kultur, französisch-kolonial inspiriertem Design und einem höchsten Ansprüchen genügenden Spa bietet das Anantara Angkor Resort & Spa. Doch nicht nur die Tempelanlage von Angkor, die einst in der Wahl der acht Weltwunder der Neuzeit war, gilt es zu erkunden, auch Siem Reap besticht durch authentisches Flair im Old French Quarter.
Als Tor zur legendären kambodschanischen Kultur präsentiert sich das Anantara Angkor Resort & Spa in Siem Reap. Einmaligen Zugang zur Khmer-Geschichte finden Reisende in der einmaligen Tempelanlage von Angkor Wat, während sie in ganz in der Nähe im intimen, luxuriös-authentischen Ambiente der Khmer-Villen des Boutique-Resorts einen Ort der Stille gewählt haben. Hinzu kommt die Nähe zu Angkor Thom, die für Kulturreisende ein weiteres Motiv darstellt, in diesem Resort ihren Aufenthalt zu planen. Gäste kommen direkt vor der Haustür in den Genuss, tiefe Einblicke in das kambodschanische Leben zu gewinnen. Auf einem der Märkte sind bis heute die französischen Wurzeln des Landes spürbar. Nur ca. fünf Autominuten entfernt vom Flughafen, ca. zehn ins Zentrum und ca. 15 nach Angkor Wat, sind alle wichtigen Orte in einer gut erreichbaren Distanz zu finden.

Kulinarisches

Nicht nur die Lage der zwei Restaurants überzeugt auf ganzer Linie. The Gallery steht für hochklassige Speisen am international und regional geprägten Buffet zu allen drei Mahlzeiten, tagsüber am Swimmingpool serviert. Im The Sothea kosten Gäste hingegen zum Dinner Rezepte der Khmer-Küche. Das Restaurant Chatra begeistert mit einem begehbaren Weinkeller sowie Livemusik. Im Übrigen teilt der Chef des Resorts sein Wissen über regionale Spezialitäten mit seinen Gästen. In der Kochschule stehen traditionelle Khmer-Gerichte auf dem Lehrplan (gegen Gebühr).

Wellness & Spa

Stolz wie eine Diva und dennoch unaufgeregt asiatisch zeigt sich das Gesicht des exklusiven „Anantara Spas“. Der Zutritt zu Sauna, Dampfbad und Whirlpool ist inbegriffen, während professionelle Therapeuten die Anwendungen in sechs Behandlungsräumen zelebrieren (gegen Gebühr).

Aktivitäten

Entdecken Sie die Khmer-Stadt Angkor und deren prachtvolle Bauwerke. Gerne organisieren wir für Sie private Ausflüge, damit Sie diese beachtliche Architektur ganz besonders genießen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Reisezeit-Gestalterin

Lisa-Marie Reichelt – Reisezeitgestalterin, ASIEN Reiseprofi

Lisa-Marie Reichelt

Reisedesignerin

Zeit ist ein Luxusgut, das wir uns nicht nur gelegentlich, sondern immer öfter gönnen sollten. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag – ich kümmere mich um den Rest.

E-Mail schreiben

Exklusiver Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um regelmäßig einzigartige Reiseberichte und exklusive Luxus-Deals zu erhalten.

ab 83,- € p.P. / inkl. Frühstück